Entdecken Die Camargue

Das Haus von Reis

Das Reismuseum

Das Reismuseum ist ein pädagogischer Ort, an dem der Besucher alles über die Entwicklung des Reisanbaus in der Camargue erfährt, vom seinen Anfängen bis zur heutigen Zeit. Es wurden dafür drei Räumlichkeiten geschaffen: eine, die sich mit den Werkzeugen und Maschinen befasst, die für den Reisanbau nötig sind, eine weitere, die ganz den Reiskörnern und ihren verschiedenen Etappen der Weiterentwicklung gewidmet ist und eine kleine Boutique. Die Familie Roziere, leidenschaftliche Reisbauer, freut sich Sie dort zu empfangen. Während Ihres Besuches haben Sie die Möglichkeit Reisbauern in einem wirklichen Reisanbaugebiet zu treffen. 

Öffnungszeiten und Informationen >>